Randspalte

Inhalt

Vortrag: Die Reise zu Osiris

01. März 2017
  • Jenseitsvorstellungen im alten Ägypten

    Im Alten Ägypten wurden die Erwartungen an ein ewiges Fortleben in jenseitigen Sphären und an den fortdauernden Kontakt zur Welt der Lebenden in zahlreichen Texten und gelegentlich auch bildlich ausformuliert. Der Weg zu Osiris und zu den fruchtbaren Gefilden einer gesicherten Fortexistenz war ungewiss und gefahrvoll. Mit Ritualen unterstützten die Lebenden ihre verstorbenen Angehörigen bei diesem schwierigen Übergang. Sie sorgten für deren Verpflegung und langfristige Erinnerung. Der Vortrag gewährt Einblick in die wichtigsten altägyptischen Vorstellungen zur Jenseitswelt sowie in materielle Hinterlassenschaften und soziale Praktiken.

    Rednerin: Susanne Bickel, Professorin für Ägyptologie Universität Basel 

  • KategorienVortrag, Lesung, Diskussion
    Osiris
    Preis--
    VeranstaltungsortVortragssaal, Park-Villa Rieter
    Anfangszeit19.30h
    SprecherSusanne Bickel, Professorin für Ägyptologie Universität Basel
    Hinweise

    Vortrag zur Ausstellung: 
    «Osiris - Das versunkene Geheimnis Ägyptens» 

     

     

Agenda

Agenda