Randspalte

Inhalt

Kräutermarkt am Pfingstmontag

16. Mai 2016
  • Ein Markt ganz im Zeichen der Kräuter: Von den Klassikern für die Küche bis zu kaum bekannten Wildkräutern. Auf Kräuter spezialisierte Marktfahrer aus der ganzen Schweiz sind vor Ort und bieten ihre Produkte an. Auch Setzlinge, Sträusse, Zubehör für den Balkongarten und allerlei aus Kräuter hergestellte Produkte gehören zum Angebot. Für die Kaffeepause oder ein kleines Mittagessen bestehen verschiedene Möglichkeiten. Auch der so genannte «Wandelgarten», ein mehrere Meter hoher vertikaler Garten wird zu bestaunen sein. Hier lässt es sich verweilen und geniessen.
        
    Der Markt findet bei jedem Wetter rund um das Museum statt. Die Ausstellung «Gärten der Welt» ist ebenfalls geöffnet. Um 11h und 14h finden öffentliche Führungen statt (Eintrittsticket erforderlich).
    Für Kinder und Erwachsene ist das Gartenatelier geöffnet – hier kann ein kleiner Topfgarten ausgesät werden. 

    Ein Anlass in Zusammenarbeit mit Bioterra www.bioterra.ch 
  • KategorienFührung

    Workshops
    Preiskostenlos
    Veranstaltungsortrund ums Museumsgelände
    Anfangszeit10.00h
    Endzeit17.00h
     

Agenda

Agenda